Rechtliche Hinweise und Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Anwendungsbereich.

Dieses Dokument legt die Regeln für die Nutzung der Website https://www.benalmadenabech.com/de (nachstehend als „Website“ bezeichnet) fest und umfasst alle Webseiten und Inhalte, die Eigentum des Unternehmens Zariquiegui Hostelería S.L sind und auf die über die Domain und ihre Subdomains zugegriffen wird, sowie die allgemeinen Vertragsbedingungen für Onlinebuchungen.

Die Nutzung der Website verleiht die Eigenschaft als Benutzer/Benutzerin (im Folgenden “die Benutzer”) derselben und setzt die Annahme aller in diesem Text enthaltenen Bedingungen voraus. Die Benutzer verpflichten sich, diese Texte jedes Mal, wenn sie die Website nutzen, sorgfältig durchzulesen, da diese jederzeit ohne Vorankündigung und ohne Einschränkung geändert werden können. Die Texte können jederzeit von den Benutzern überprüft werden.

Die Online-Buchung (unabhängig davon, ob es sich dabei um Besucher oder um registrierte Mitglieder handelt) und/oder das Befolgen aller Schritte, die für den Erwerb von Dienstleistungen über diese Website vorgesehen sind, sowie deren Anforderung, setzt die vollständige und uneingeschränkte Zustimmung der Benutzer zu allen auf der Website veröffentlichten Allgemeinen Geschäftsbedingungen voraus.

2. Eigentum an der Website und Mitteilungen.

Jegliche Mitteilung oder Kontaktaufnahme sollte an den Eigentümer der Website, Zariquiegui Hostelería S.L., gerichtet werden.

CIF: B56780182.

Eingetragen im Handelsregister von Vizcaya T 6228, F215, S8. HBI 81908, I/A 1

Telefon: +34 952632846

E-Mail: reservas@benalmadenabeach.com

3. Geistiges und gewerbliches Eigentum.

Die Rechte auf geistiges und gewerbliches Eigentum dieser Website sind Eigentum von Zariquiegui Hostelería, S.L. oder von Dritten mit deren Genehmigung. Ebenso sind alle auf der Website enthaltenen Marken oder Unterscheidungszeichen gesetzlich geschützt.

Die unbefugte Nutzung der in der Website enthaltenen Informationen oder die unbefugte Vervielfältigung, Verbreitung, Kommerzialisierung oder vollständige oder teilweise Umwandlung ihres Inhalts stellt eine Verletzung der Rechte des geistigen Eigentums von Zariquiegui Hosteleria S.L. dar. Die Schäden, die an den Rechten des geistigen und gewerblichen Eigentums verursacht werden, können die Ausübung der entsprechenden rechtlichen Schritte und gegebenenfalls die daraus resultierende Haftung nach sich ziehen.

4. Haftungsausschluss.

Die Kunden müssen den Inhalt, die Programme, die Informationen und/oder die Ratschläge auf dieser Website bewerten und eigene Kauf- oder Kontaktentscheidungen treffen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir alle dem Stand der Technik entsprechenden Sicherheitsmaßnahmen ergreifen, um eine betrügerische Nutzung der Website durch Dritte zu verhindern, aber wir können bestimmte Risiken nicht zu 100 % ausschließen.

Außerdem versuchen wir sicherzustellen, dass unsere Inhalte korrekt und eindeutig sind, und bemühen uns darum, Druckfehler zu vermeiden, die in unseren Angeboten oder Dienstleistungen auftreten können, und, so sie dieses tun, wir werden diese so schnell wie möglich korrigieren und unsere Kunden darüber informieren, falls ein solcher Fehler während des Buchungsvorgangs aufgetreten sein sollte.

Zariquiegui Hosteleria S.L. kann nicht garantieren, dass die Website frei von Viren oder anderen Elementen ist, die Veränderungen an Ihrem Computersystem verursachen können. Aus diesem Grund und weil wir alles in unserer Macht Stehende tun, lehnen wir jede vertragliche oder außervertragliche Haftung gegenüber Benutzern ab, die die Website nutzen und dadurch Schäden jeglicher Art durch Computerviren oder andere schädliche Elemente jeglicher Art erleiden: Schuldig ist in jedem Fall die Entität, die den Angriff verursacht hat. Bitte teilen Sie es uns unverzüglich mit, falls Sie Probleme oder unzulässige Inhalte auf unserer Website entdecken.

Benutzer, die Informationen jeglicher Art an Zariquiegui Hosteleria S.L.. senden, verpflichten sich dazu, dass diese wahrheitsgemäß sind und keine Rechte Dritter oder geltende Gesetze verletzen.

5. Nutzungsbedingungen

Der Zugang auf unsere Website und ihre Inhalte stets kostenlos, mit Ausnahme der Kosten für die Verbindung über das Telekommunikationsnetz, die von den jeweiligen Benutzern beauftragten Zugangsanbieter bereitgestellt werden.

Es ist verboten, die Website zu Zwecken zu nutzen, die dem Eigentum oder den Interessen von Zariquiegui Hostelería S.L. oder Dritten schaden oder die auf irgendeine andere Weise unsere Netzwerke, Server und andere Computerausrüstung (Hardware) oder Computerprodukte und -anwendungen (Software) oder die von Dritten überlasten, beschädigen oder unbrauchbar machen könnten.

Wenn die Benutzer feststellen, dass die verlinkten Websites auf Seiten verweisen, deren Inhalte oder Dienstleistungen rechtswidrig, schädlich, verunglimpfend, gewalttätig oder gegen die guten Sitten verstoßen, wären wir Ihnen sehr dankbar, wenn Sie uns umgehend darüber informieren würden.

6. Buchungsvorgang

Buchungen und Haftung.

Über das Portal können die Verbraucher oder Benutzer Buchungen vornehmen. Unsere Dienstleistungen sind in Kategorien eingeteilt, und die verfügbaren Informationen über ihre Eigenschaften und Preise sowie ein oder mehrere beschreibende Fotos werden auf dem Bildschirm angezeigt. Bevor die Benutzer eine Buchung vornehmen, sollten sie prüfen und beurteilen, ob die Buchung für ihre Bedürfnisse geeignet ist. Darüber hinaus müssen die Benutzer mindestens 18 Jahre alt sein, die erforderlichen Daten angeben und die vorliegenden Bedingungen akzeptieren.

Buchungsvorgang
Die Kunden müssen den Angaben auf dem Bildschirm Folge leisten, indem sie die Felder ausfüllen, bis das gebuchte Zimmer und das entsprechende Datum angezeigt wird, ohne dass daraus eine Kaufverpflichtung entsteht. Diese Buchung kann angezeigt oder gelöscht werden.

Wenn Sie mit der Buchung fortfahren möchten, müssen Sie das Zimmer auswählen und auf die Schaltfläche „Auswählen“ oder eine mit einem ähnlich gearteten Begriff klicken. Außerdem können Sie auf Wunsch verschiedene ergänzende Dienste hinzufügen.

Danach wird ein Feld zum Ausfüllen Ihrer persönlichen Daten angezeigt. Nach Eingabe Ihrer Kreditkartendaten müssen Sie zum Abschluss des Buchungsvorgangs die rechtlichen Hinweise und Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die besonderen Bedingungen für das gewählte Buchungsformat akzeptieren (die wichtigsten werden in einem Dropdown-Menü angezeigt) und dann auf die Schaltfläche „Buchung vornehmen“ klicken.

Wenn eine Buchung erfolgt ist und die Zahlung eingegangen und überprüft wurde, bestätigen wir Ihnen diese innerhalb von 24 Stunden nach der Bestätigung des Eingangs per E-Mail.

Zum Zeitpunkt der Buchung werden die einzelnen anwendbaren Zahlungs- und Stornierungsmethoden angegeben, und diese Informationen werden in der E-Mail ergänzt, die wir Ihnen per E-Mail zusenden.

Über die Website können Sie per Kreditkarte, Banküberweisung und bar bezahlen, wenn die Buchung die Zahlung vor Ort zulässt und es sich nicht um eine vorausbezahlte Buchung handelt.

Der Vertrag endet, sobald Sie die Unterkunft verlassen. Die Buchung wird bei Ihrer Ankunft in der Unterkunft formalisiert. Garantien und Daten werden aus rechtlichen und/oder kommerziellen Gründen aufbewahrt, wenn Sie diese akzeptiert oder beantragt haben.

Weitere Informationen in Bezug auf Ihre Buchung oder die Rechnungsstellung erhalten Sie beim Kundendienst oder wenn Sie sich an die am Anfang dieses Textes angegebene Adresse wenden.

Online und physisch einchecken:
Sobald Sie Ihre Buchung vorgenommen haben, können Sie jederzeit über unsere Website einchecken. Außerdem senden wir Ihnen eine Erinnerungsnachricht mit einem Link zum Einchecken zu, in die Sie Ihre Identifikationsdaten eingeben müssen. Danach müssen Sie diese Unterlagen in der Unterkunft zur Überprüfung vorlegen, wobei der physische Check-in-Vorgang eine schnelle Überprüfung der eingegebenen Daten darstellt. Bitte denken Sie daran, Ihren Ausweis mitzubringen und vorzulegen. Dies ist unabdingbar, um Ihren Aufenthalt zu gewährleisten. Außerdem müssen Sie Ihre Karte vorzeigen, um Zahlungen zu tätigen, sowie das Foto Ihrer Unterschrift, die Sie mit dem Trackpad einscannen können.

Der Check-in kann ab 15:00 Uhr vorgenommen werden. Bitte verlassen Sie die gebuchte Unterkunft bis 12:00 Uhr mittags. Je nach Verfügbarkeit der Zimmer/Unterkunft kann die Check-out-Zeit bei Buchungen über die Website bis 15:00 Uhr verlängert werden.

Die Zufahrt zum Parkplatz ist ab 14.00 Uhr möglich und die Abfahrt muss vor 12.00 Uhr mittags erfolgen, bei Buchungen über unsere Website um 15.00 Uhr (dieses Angebot unterliegt der Verfügbarkeit). Die Zufahrt/Abfahrt vom Parkplatz außerhalb dieser Zeiten ist ebenfalls von der Verfügbarkeit abhängig und kann mit zusätzlichen Gebühren verbunden sein. Wir haften nicht für Schäden, die an Fahrzeugen innerhalb der ausgewiesenen Parkplätze und an den Ein- und Ausfahrten des Parkplatzes entstehen.

Besondere Bedingungen und Konditionen:
• Die angegebenen Preise werden in Euro und einschließlich der anfallenden MwSt. abgerechnet.

• Diese Preise sind abhängig von der Verfügbarkeit und können sich jederzeit ändern.

• Haustiere sind nicht erlaubt.

•Das Rauchen ist in den Zimmern und den gemeinschaftlich genutzten Bereichen der Unterkunft strengstens untersagt. Bitte beachten Sie, dass wir für das Rauchen in den Zimmern und/oder gemeinschaftlich genutzten Räumen eine Reinigungsgebühr von 100 Euro erheben, die beim Check-out zu entrichten ist oder von der Kreditkarte abgebucht wird, mit der Sie die Buchung bezahlt haben.

• Wir weisen Sie darauf hin, dass die Zugänge und gemeinschaftlich genutzten Bereiche der Unterkunft videoüberwacht werden, wofür Zariquiegui Hosteleria S.L. verantwortlich ist, und dass Sie Ihre Rechte in Bezug auf den Schutz personenbezogener Daten gegenüber Zariquiegui Hosteleria S.L.  geltend machen können. Für weitere Informationen über die Verwaltung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie sich gerne direkt an uns wenden.

• Kinder gelten bis zum Alter von 11 Jahren als Minderjährige, einschließlich derjenigen, die am Tag der Abreise 11 Jahre alt werden (werden sie während ihres Aufenthalts 12 Jahre alt, gelten sie nicht als Kinder). Andererseits übernachten Kleinkinder von 0 bis 5 Jahren kostenlos in unseren Unterkünften, sofern Sie im Bett der Eltern oder in einem Babybett übernachten (das Babybett muss im Voraus beantragt werden, die Bereitstellung unterliegt der Verfügbarkeit bei Anreise).

• Die Unterkunft haftet nicht für Gegenstände, die im Zimmer zurückgelassen werden, und auch nicht für Gegenstände, die in den auf dem Parkplatz geparkten Autos zurückgelassen werden.

• Bitte beachten Sie, dass bei Buchungen von mehr als 4 Zimmern besondere Stornierungs- und Zahlungsbedingungen anwendbar sein können.

• Mit der Buchung erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass Zariquiegui Hosteleria S.L.  die bei der Buchung als Zahlungsgarantie angegebene Karte oder die Karte, mit der Sie die Buchung bezahlt haben, in den folgenden Fällen belasten kann: verspätete Stornierung und daraus resultierende Gebühren, wenn die Bedingungen des gebuchten Tarifs dies vorsehen, Nichterscheinen oder No-Show in der Unterkunft, eventuelle Schäden an Zimmern oder der Unterkunft und ausstehende Gebühren im Zusammenhang mit dem Aufenthalt. Falls die Person, die die Buchung vornimmt, nicht mit der Person identisch ist, die in der Einrichtung übernachtet, und sie eine andere Kreditkarte für diese Fälle verwenden möchte, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung, da ansonsten die Karte verwendet wird, mit der die Buchung oder Zahlung vorgenommen wurde.

• Die Öffnungszeiten und Daten von Schwimmbädern, Restaurants, Bars, Fitnessraum, Spielzimmer usw. können sich je nach Belegung, Saison, Verfügbarkeit des Hotels und Hotelbetrieb ändern.

• Um Ihre Buchung zu stornieren oder zu ändern, gehen Sie bitte zum Menüpunkt „Meine Buchung“, der sich unten auf der Website befindet, oder über den in Ihrer Buchungsbestätigung angegebenen Link. Wenn die Buchung online storniert wurde, sollten Sie eine Stornierungsbestätigung per E-Mail erhalten. Bitte bewahren Sie diese Nummer als Nachweis für die Kündigung auf.

Trotz aller Bemühungen um Genauigkeit übernimmt die Unterkunft keine Verantwortung für Fehler oder Auslassungen und behält sich das Recht vor, die Informationen und die Beschreibung der Unterkunft jederzeit zu ändern.

Widerruf.

Sie schließen einen Vertrag über Beherbergungsleistungen zu anderen Zwecken als der Unterbringung ab, der ein bestimmtes Datum oder einen bestimmten Zeitraum für die Erfüllung vorsieht, sodass kein Widerrufsrecht besteht. Dies ist in Artikel 103 Buchstabe i) des Real Decreto Legislativo (Königliche Gesetzesverordnung) 1/2007 vom 16. November geregelt, mit dem der überarbeitete Text des Allgemeinen Gesetzes zum Schutz von Verbrauchern und Nutzern genehmigt wird.

7. Verpflichtungen von Seiten der Benutzer.

Die kommerzielle Nutzung von Dienstleistungen, die mit einem eingetragenen Warenzeichen versehen sind, ist ausdrücklich verboten, es sei denn, es liegt eine ausdrückliche Genehmigung des Unternehmens Segura Hostelería, S.A. oder dem Inhaber des Warenzeichens vor.

Die Benutzer verpflichtet sich, den Preis für das Produkt zu zahlen und das Produkt in Übereinstimmung mit dem Gesetz und diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen zu verwenden.

Sie verpflichten sich, Ihr Passwort vertraulich zu behandeln und uns unverzüglich zu benachrichtigen, wenn Sie begründeten Verdacht hegen, dass Ihr Konto unbefugt genutzt wird oder jemand anderes Zugang zu Ihrem Passwort hat. Darüber hinaus verpflichten Sie sich, weder das Konto noch den Benutzernamen oder das Passwort einer anderen Person zu verwenden.

8. Verpflichtungen von Seiten der Zariquiegui Hosteleria S.L.

Das Unternehmen verpflichtet sich, den Benutzern die notwendigen Informationen über die Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen und ihnen nach dem Kauf eine E-Mail-Bestätigung zukommen zu lassen, in der der Eingang der Bestellung und der Zahlung bestätigt wird.

Außerdem wird eine Rechnung ausgestellt und den entsprechenden Verbrauchern ausgehändigt.

9. Haftung.

Die Benutzer tragen die volle Verantwortung für die Nutzung der gebuchten Dienste und entbinden uns von der Haftung für Schäden, die durch eine unsachgemäße Nutzung derselben verursacht werden können. Sie sind insbesondere verantwortlich für:

• Alle Handlungen, die gegen die Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, das Gesetz, die Moral, die allgemein anerkannten Sitten und die öffentliche Ordnung verstoßen.

• Jede Handlung, die von den Angaben oder Anweisungen für den Betrieb und die Verwendung des Produkts abweicht.

• Die Sicherheit, die Genauigkeit, die Gültigkeit und die Aktualität der Daten, die Sie in jedem der Online-Formulare, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, eingeben.

• Direkte oder indirekte Schäden, die durch Dritte verursacht wurden, wenn die Benutzer ihre personenbezogenen Daten, die für den Abschluss des Vertrages erforderlich sind, verloren, weitergegeben, vernachlässigt oder in irgendeiner Weise einem Dritten aus zurechenbaren Gründen zur Kenntnis gebracht hat.

10. Befugnis zur Ablehnung der Bestellung.

Zariquiegui Hosteleria S.L. behält sich das Recht vor, die Buchung auszuschließen oder nicht zuzulassen, wenn sie der Meinung ist, dass die geltenden Vorschriften, die allgemeinen Bedingungen, die Moral, die allgemein anerkannten Sitten und/oder die öffentliche Ordnung verletzt werden; wenn ein Dritter geschädigt wird oder wenn sie es aus Gründen, die sich aus dem Image und dem Ruf der Website ergeben, nicht für angemessen hält. In diesem Fall wird eine bereits geleistete Zahlung zurückerstattet.

11. Informationen und Änderungen.

Zariquiegui Hosteleria S.L. hat diesen Text der Allgemeinheit der möglichen Interessenten unter Beachtung der oben aufgeführten Informationen zugänglich gemacht.

Die vorläufige Gültigkeit dieser Bedingungen fällt mit dem Zeitpunkt ihrer Ausstellung zusammen, bis die hierin festgelegten Bedingungen ganz oder teilweise einseitig geändert werden, wobei die Benutzer verpflichtet sind, bei jedem Zugriff auf unsere Buchungsmaschine unsere Allgemeinen Vertragsbedingungen durchzulesen.

Wird eine Klausel für nichtig erklärt, so gilt sie als nicht aufgenommen, ohne dass die übrigen Bedingungen davon berührt werden.

12. Abtretung und Forderungsübergang.

Wir können Dienstleister beauftragen und mit Dritten zusammenarbeiten oder die mit ihnen abgeschlossenen Verträge abtreten, um die gebuchten Dienstleistungen zu erbringen.

13. Löschung und Beendigung.

Dieser Vertrag endet, wenn beide Parteien die Verpflichtungen, zu denen sie sich in diesem Vertrag bereit erklären, erfüllen oder wenn er von einer der beiden Parteien gekündigt wird, wenn einer der Kündigungsgründe eintritt oder wenn die andere Partei eine der im Vertrag festgelegten Verpflichtungen schwerwiegend verletzt.

14. Anwendbares Recht, Gerichtsbarkeit und Gültigkeit.

Dieser rechtliche Hinweis und die Allgemeinen Vertragsbedingungen sind in spanischer Sprache verfasst und unterliegen in allen ihren Teilen der spanischen Gesetzgebung.

Als Verbraucher sind Sie geschützt und können sich von zu Hause aus beschweren oder Klage einreichen.

Beide Parteien unterwerfen sich unter ausdrücklichem Verzicht auf jede andere Zuständigkeit in den folgenden Fällen den Gerichten von Bilbao (Spanien):

• Der Käufer hat seinen Wohnsitz außerhalb der Europäischen Union, und in diesem Land gibt es kein bilaterales oder multilaterales Abkommen mit Spanien, das die Möglichkeit einer ausdrücklichen Unterwerfung unter den Gerichtsstand verhindert;

• Wenn der Verkauf durch ein Unternehmen erfolgt, das im Rahmen seiner geschäftlichen oder beruflichen Tätigkeit handelt.

15. Online-Streitbeilegung.

Gemäß den Bestimmungen der EU-Verordnung 524/2013 über die Online-Streitbeilegung (OS) informieren wir Sie darüber, dass Ihnen als Verbraucher ein Verfahren zur Beilegung verschiedener Streitigkeiten aus dem Online-Verkauf von Waren (Artikeln) und Dienstleistungen in der EU zur Verfügung steht.
Online-Streitbeilegung der EU:https://ec.europa.eu/consumers/odr/main/index.cfm?event=main.home2.show&lng=DE